Erste Hilfe Set für das Auto: Welchen KFZ Verbandskasten kaufen?

von | Mai 21, 2016 | Outdoor Survival | 0 Kommentare

Erste-Hilfe-Sets gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, denn sie werden an den jeweiligen Einsatzzweck angepasst. Unter anderem auch fürs Auto. Doch welcher KFZ-Verbandskasten ist der richtige und erfüllt die gesetzlichen Auflagen?

Die Anforderungen an einen KFZ-Verbandskasten werden im § 35h zum Erste-Hilfe-Material in Kraftfahrzeugen der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) geregelt. Dabei orientieren sich die Inhalte des Verbandskastens für Autos an einer sogenannten DIN-Norm. Für PKWs greift dafür die DIN 13164.

Änderungen der DIN 13164 vom Januar 2014

Im Vergleich zur DIN 13164 vom Januar 1998 wurden einige kleinere Änderungen vorgenommen, um den Inhalt des KFZ-Verbandskastens dem neusten medizinischen Stand anzupassen.

Hinzu gekommen sind ein 14-teiliges Fertigpflasterset, ein Verbandspäckchen der Größe „K“ sowie zwei Feuchttücher zur Hautreinigung.

Dafür können aus einem älteren KFZ-Verbandskasten nun ein Verbandspäckchen der Größe „M“, vier Wundschnellverbände der Abmessung 10 x 6 cm und ein Verbandtuch BR entfernt werden.

Komplette Inhaltsübersicht KFZ-Verbandskasten nach neuer DIN 13164

 

Item

Anzahl

Abmessung

DIN

14-teiliges Fertigpflasterset

1

Dreieckstuch

2

DIN 13 168-D

Einmalhandschuhe

4

DIN EN 455

Erste-Hilfe-Anleitung

1

Erste-Hilfe-Schere

1

DIN 58279-A 145

Feuchttücher zur Hautreinigung

2

Fixierbinde

2

DIN 61634-FB-6

Fixierbinde

3

DIN 61634-FB-8

Heftpflasterspule

1

5m x 2,5cm

DIN 13019-A

Kompresse

6

10 x 10cm

Rettungsdecke

1

210 x 160cm

Verbandspäckchen klein

1

DIN 13151-K

Verbandspäckchen mittel

2

DIN 13151-M

Verbandspäckchen groß

1

DIN 13151-G

Verbandtuch

1

40 x 60cm

DIN 13152-BR

Verbandtuch

1

60 x 80cm

DIN 13152-A

Wundschnellverband

4

10 x 6cm

DIN 13019-E

Welchen KFZ-Verbandskasten kaufen?

Prinzipiell kommen mit den Änderungen nun alle KFZ-Verbandskästen in Frage, die nach der neuen DIN 13164:2014 produziert und verpackt worden sind. Diese enthalten alle benötigten Artikel in der richtigen Anzahl. Wichtig ist noch, dass auf das Haltbarkeitsdatum geschaut wird.

Ein KFZ-Verbandskasten, der die aktuelle DIN 13164 erfüllt, ist der Cartrend Verbandkasten Classic mit Malteser Erste-Hilfe-Sofortmaßnahmen in der Farbe blau. Er ist der Klassiker unter Verbandskästen fürs Auto. Der Plastikkoffer passt von der Größe in viele Fahrzeughalterungen und ist staubgeschützt sowie steril verpackt.

Was passiert, wenn man keinen Verbandskasten im Auto hat?

Neben den eingeschränkten Möglichkeiten, Erste Hilfe leisten zu können kann bei einer Verkehrskontrolle durch die Polizei mit einem Verwarngeld von 5-25 Euro gerechnet werden. Bei einer Hauptuntersuchung wird ein fehlender KFZ Verbandskasten als geringer Mangel eingestuft.

Da die sterilen Materialien wie Kompressen, Verbandtuch und Verbandspäckchen nach einer gewissen Zeit verfallen und Pflaster nach einer bestimmten Zeit ihre Klebkraft verlieren, sollten alle Inhalte in regelmäßigen Abständen auf ihre Haltbarkeit geprüft und ggf. ausgetauscht werden. Gleiches gilt natürlich für verbrauchtes Material nach einem Erste-Hilfe-Einsatz.

Für Motorräder gibt es keine Mitführpflicht eines Verbandskastens in Deutschland. Dies ist in einigen anderen Staaten der EU aber durchaus anders geregelt.

Slider survivalhelden

Klein, aber oho – kleine Wohnung einrichten

Endlich hast du eine Wohnung gefunden, nachdem du dich durch alle Besichtigungstermine geschlagen hast und bist froh, endlich die Tür hinter dir zuzumachen. Allerdings stehst du jetzt vor dem Problem, dass du nicht weißt, wohin du treten sollst. Alles ist vollgestellt...

mehr lesen

Mädelstrip – lasst die Party beginnen!

Yeah, es ist soweit: der nächste Mädelstrip mit Deinen Freundinnen steht an! Die Männer werden im Kampf mit Herd und Waschmaschine ihrem Dasein überlassen und haben genug Bier und Chips im Haus, um das nächste Bundesliga-Spiel zu überleben. Und nein, wir denken hier...

mehr lesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst du dem zu.