Trinkwassertest von AquaNatura – testet auf 13 verschiedene Stoffe

24,99  (as of 18. September 2019, 7:37)

+ testet auf 13 Stoffe

+ schnelle und einfache Handhabung

– genauigkeit

– Preis

 

Beschreibung

Dieser Trinkwassertest enthält eine englische und deutsche Bedienungsanleitung, sowie eine Farbtabelle. Die Ergebnisse sind sehr schnell verfügbar und können mit der Skala verglichen werden.

Für jedes Testkriterium sind 2 Teststreifen vorhanden, allerdings nur ein Bakterientest.

Der Trinkwassertest bewegt sich in folgenden Messbereichen:

  • Kupfer (Cu+1/Cu+2): 0.0, 0.1, 0.5, 1.0, 2.0 ppm
  • Schwefelwasserstoff (H2S): 0.3, 0.5, 1,2 ppm (mg/l)
  • Chlorid: 0, 250, >500 ppm (mg/l)
  • pH: 2, 4, 5, 6.5, 8.5, 9.5, 10.5, 12
  • Karbonathärte: 0, 40, 80, 120, 180, 240, 500 ppm (mg/l)
  • Gesamthärte: 0, 50, 120, 250, 425, 1000ppm (mg/l)
  • Sulfate: 0, 250, >500 ppm (mg/l)
  • Freies Clor: 0, 0.05, 0.2, 0.6, 1.5, 4, 10 ppm (mg/l)
  • Gesamtclor: 0, 0.2, 1, 4, 10 ppm
  • Nitrat (als N): 0, 2, 10, 20, 50 ppm (mg/l)
  • Nitrit (als N): 0, 0.2, 1, 1.5, 3 ppm (mg/l)
  • Eisen (Fe+2): 0.0, 0.05, 0.1, 0.3, 1.0 ppm

 

Fazit zum Trinkwassertest von AquaNatura

Dieser Trinkwassertest ist praktisch für den gebrauch unterwegs und auch zuhause. Wer mehr Sicherheit will, für den ist eine Laboruntersuchung unumgänglich. Die Qualität und Genauigkeit scheint bei diesem Test nicht sehr hoch zu sein, deshalb gab es von einigen Kunden ein schlechte Bewertung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trinkwassertest von AquaNatura – testet auf 13 verschiedene Stoffe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − dreizehn =

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst du dem zu.